Übung Forstunfall mit RK Mondsee

SO: Sonstige Ausbildung (Aktive)

Am Dienstag dem 12.09. fand gemeinsam mit dem Roten Kreuz Mondsee eine Technische Übung zum Thema Forstunfall statt. Organisiert wurde diese Übung von HBM Matthias Widlroither und OLM Dominic Ebner.

Beim Eintreffen der Rettung am Unfallort wurde festgestellt, dass eine Person unter einem Baum eingeklemmt wurde. Eine Weitere war leicht verletzt und zwei Personen vermisst. Umgehend wurde die FF St. Lorenz zur Personenrettung nachalarmiert. Mittels Motorsäge wurde der verletzte Forstarbeiter durch eine Crashbergung von den umgestürzten Bäumen befreit. Parallel dazu suchte ein Suchtrupp nach den vermissten Personen. Nach einer Stunde konnte der Einsatz erfolgreich beendet werden.

Die FF St. Lorenz bedankt sich beim Roten Kreuz Mondsee für die gemeinsam durchgeführte Übung und bei der Familie Strobl - Aubauer für die Zurverfügungstellung des Geländes.

Feuerwehrausbildung Aktive  

  Datum: 12.09.2017

  Uhrzeit: 19:30

  Dauer: ca. 2 Stunden

  Ort: Waldstück Achenstraße 5