Übung Fahrzeugbrand

BD: Brandeinsatz

Die diesjährige Septemberübung fand unter dem Thema Fahrzeugbrand statt. BM Florian Soriat und HLM Dominic Ebner legten hierbei die Schwerpunkte auf das Bedienen des Schnellschaumangriffes, welches in beiden unserer größeren Einsatzfahrzeuge verbaut ist.

Annahme war ein Verkehrsunfall, bei dem sich das betroffene Fahrzeug anschließend entzündete. Das bei diesem Einsatz üblich verwendete Fahrzeug LFB-A2 verfügt über einen 300l Wassertank, mit dem bis zu 10min Schaum für die erste Löschphase erzeugt werden kann. Die Nachlöscharbeiten erfolgten anschließend von der zweiten Besatzung mit unserem Tanklöschfahrzeug TLFA 2000.

Feuerwehrausbildung Aktive  

  Datum: 08.09.2020

  Uhrzeit: 19:30

  Dauer: ca. 2 Stunden

  Ort: St. Lorenz 17